Partner: Verhaltenstherapie

Netzwerk Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Stichwort-Liste

 

Hier können Sie im Verhaltenstherapeuten-Netzwerk nach bestimmten Begriffen suchen, z.B. nach speziellen Therapieverfahren oder Zielgruppen. Die Begriffe befinden sich in der linken Menüleiste.

Die Ergebnisse der Liste sind nach Postleitzahlen sortiert.

 

Suche nach Methoden

 

 

Stichwort: Partner

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 40 Profilen:

 

 

Diana Boettcher

Diplom-Sozialpädagogin, Psychologie (B.Sc.)

Praxis für Paartherapie

Christburger Str. 9
D-10405 Berlin

Fon: 030 25815039

Diana Boettcher

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildung zur EFT-Paartherapeutin
Verhaltens- und Kommunikationstrainerin
Diplom-Sozialpädagogin
Psychologin (B.Sc.)

Verfahren und Methoden

Emotionsfokusierte Paartherapie - EFT
Sexualtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

- Persönliche, partnerschaftliche und familiäre Fragestellungen
- Bewältigung von Krisen
- gesunde Beendigung von Beziehungen im Sinne einer Trennungsbegleitung
- Behandlung von Störungen des sexuellen Erlebens und Verhaltens des Mannes und der Frau mit dem Fokus auf partnerschaftliche und/oder sexuelle Beziehungszufriedenheit und Kommunikation

Person und Praxis

ÜBER MICH

Ich bin Jahrgang '78, in Berlin geboren und aufgewachsen und lebe dort heute zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Kindern. Auch ich persönlich habe schon viele Facetten des Spektrums des Beziehungslebens erfahren: Von verliebten Höhenflügen auf Wolke Sieben und Heirat hin zu Streit, Trennungen und Liebeskummer, sich wieder neu verlieben und mehr. Höhen und Tiefen, wie sie jede Beziehung beinhaltet und die Frauen und Männer tagtäglich er- und durchleben. Selbstverständlich macht jeder Mensch seine ganz eigenen Erfahrungen. Dennoch helfen mir auch meine persönlichen Erfahrungen immer wieder dabei, meine Klienten besser zu verstehen und sie ehrlich und empathisch auf ihrem Weg aus der Krise zu unterstützen.


AUSBILDUNG UND WERDEGANG

Psychologiestudium in Berlin und Potsdam sowie ein Sozialpädagogikstudium in Berlin und London

Ausbildung zur Paartherapeutin. Zertifizierte Verhaltens- und Kommunikationstrainerin

Seit 2004 bis zur Gründung meiner Paarberatungspraxis als Coach und Beraterin bei verschiedenen Trägern in Berlin tätig

Seit 2007 ständiges Mitglied des Honorarteams des Berliner Krisendienstes, um bei Krisen- und Notfallsituationen am Telefon und vor Ort zu helfen


MEINE PHILOSOPHIE

"Die meisten Menschen leben in den Gefängnissen ihrer Gewohnheiten."

Mein Ziel ist es, ihnen dabei zu helfen, den Weg nach Draußen zu finden. Ich leite Paare, die sich in einer Krise befinden, dazu an, ihr Leben und ihr Miteinander aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Dies soll ihnen dabei helfen, ihre Situation und auch sich gegenseitig besser zu verstehen und praktikable Lösungen zu finden, sodass sie nach unserer Sitzung mit neuer Hoffnung, einem positiven Gefühl und einem Werkzeugkoffer gefüllt mit guten Tipps und Techniken nach Hause gehen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9913 x gelistet.)

 

Hergen von Huchting

Beziehungscoach

Akazienstraße 28
D-10823 Berlin

Fon: 03055069290

Hergen von Huchting

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Supervisor
Systemischer Coach
Paartherapeut
Hypnotherapeut

Verfahren und Methoden

Paarberatung (nach John Gottman)
Schematherapie (nach Jeffrey E. Young)
Lösungsorientierte Therapie (nach S. DeShazer)
Hypnotherapie (nach M. Erickson)
Provokative Therapie (nach F. Farelly)
Gesprächstherapie (nach C. Rogers)
Master NLP (nach Bandler und Grinder)

Problembereiche und Zielgruppen

Beziehungscoaching, Paarberatung für Paare, Singles, alle Beziehungsformen

Person und Praxis

Sie haben Lust auf Beziehung?

Gelingende Beziehungen machen Spaß!

Sie selber entscheiden, wie Sie leben, lieben und wie Sie Ihre Beziehung führen. Meine Aufgabe ist es, Sie darin zu unterstützen, Ihre Beziehung bestmöglich zu gestalten. Ganz gleich, ob es um die Beziehung
zu sich selbst, zu einem oder mehreren Partnern geht.

Sie werden mein Angebot auch unter unterschiedlichen Begrifflichkeiten wie Paarcoaching, Paarberatung, Paartherapie oder Eheberatung finden.
Therapie heißt nicht, dass die oder einer der Partner zwingend psychisch oder körperlich krank sind und der Heilung bedürfen: Bei der Paartherapie geht es vielmehr um die Beziehung der Partner: Diese ist gleichsam der Patient und in dem Sinne ungesund, dass die Partner sich in ihr dauerhaft nicht mehr wohlfühlen.

Die meisten Menschen sehnen sich nach einer Beziehung und bezeichnen diese auch als eigentliche Erfüllung in ihrem Leben.
Nun reicht nur der Status Beziehung, frei nach dem Motto: „lieber zusammen einsam als alleine“, noch lange nicht, um glücklich zu sein. Die Qualität Ihrer Beziehung ist auch entscheidend für Ihre Lebensqualität.

Die gute Nachricht: Sie haben es in der Hand, diese zu pflegen und wachsen zu sehen, ebenso können Sie klassische Fehler vermeiden. Schlechte oder mangelnde Kommunikation ist einer der häufigsten Trennungsgründe, genauso wie der Anspruch seinen Partner ändern zu wollen, ihn in eine bestimmte Richtung zu bewegen.

Respekt, Würdigung, gelungene Kommunikation, körperliche Nähe und genügend Freiraum sind wichtige Faktoren für eine stabile Partnerschaft.
Es lohnt immer daran zu arbeiten – ganz egal, in welchem Status sich Ihre Beziehung gerade befindet.

Gerne unterstütze ich Sie dabei, wo stehen Sie gerade?
Wählen Sie die kostenlose Telefonnummer: 0800beziehung

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9889 x gelistet.)

 

Dipl.-Theol. Christian Lisker

Diplom-Theologe (ev.)

Liebenszeichen Beziehungscoaching

Am Tempelhofer Berg 7 d
D-10965 Berlin

Fon: 030-57700288

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Meine Dienstleistung besteht in Begleitung, Beratung, Coaching und Training. Ausdrücklich biete ich keine Psychotherapie oder sonstige heilkundliche Therapie an.

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Sozialtherapeut, Akzeptanz- und Commitment-Trainer, Trainer für TEK (Training emotionaler Kompetenz)

Verfahren und Methoden

Akzeptanz- und Commitment- Training, Systemisches Paar- und Familien-Coaching, Systemische Sozialtherapie.

Problembereiche und Zielgruppen

Paare und Familie in Krisenzeiten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 5102 x gelistet.)

 

Ann-Marlene Henning

Bachelor in Psychologie und Psychotherapie (HP)

"DOCH-NOCH": Beratung und Therapie in Fragen zu Beziehung und Sexualität

Tarpenbekstr. 62
D-20251 Hamburg

Fon: 040-4601325

Ann-Marlene Henning

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie (nach dem HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

7 Jahre Studie der Neuropsychologie (Universität Hamburg)
Sexologin (Joan Ørting Institut, Copenhagen)
Paartherapie (Joan Ørting Institut, Copenhagen)
Psychotherapeutin (nach dem HPG)
Sexualtherapie nach der Methode SexoCorporel von De Jardins. www.ziss.ch
Master in Sexologie 2019, Hochschule Merseburg

Verfahren und Methoden

Neuro-Psychologie, Paartherapie, Sexualtherapie, Kognitive Verhaltenstherapie, Körper-Therapie nach Sexocorporel, Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung

Problembereiche und Zielgruppen

Sexuelle Störungen von Paaren oder einzelnen Personen.
Krisen in der Partnerschaft.
Beratung und Begleitung bei Trennung oder Liebeskummer.
Jugendaufklärung.

(Ausführliche Beschreibung auf meiner Webseite!)

Person und Praxis

Ich bin Dänin, 1964 geboren, und lebe seit 1985 in Deutschland.

Seit Anfang 2007 arbeite ich in eigener Praxis in Hamburg-Eppendorf als Sexologin und Paarberaterin.


Privates:

Stationen wie Scheidung, schwere Krankheit, Verluste und Fehlschläge sind ebenso wichtige Aspekte meines Lebens wie Freundschaften, Liebe, Erfolge und die Geburt meines heute 22-jährigen Sohnes.

In Partnerschaften habe ich sowohl trübe Zeiten wie auch leuchtende Momente erfahren. Ich lebte in langjährigen Beziehungen mit tollen, schwierigen, liebevollen, trotzigen, reifen, unreifen und wundervollen Männern und habe heute mehr Hoffnung denn je ... ich bin glücklich liiert.

Sexual-Therapie:

Eine entspannte Atmosphäre ist mir wichtig und ich hoffe, ich trage entscheidend dazu bei mit meiner "Dänischen Art", die viel Humor beinhaltet und Offenheit allen Themen gegenüber.
Ich stelle täglich fest, wie viel Unwissen und Vorurteile es im Bereich der Sexualität gibt.
Daher arbeite ich Anfangs häufig mit Aufklärung. Es bringt schon erste Erleichterung, wenn jemand dadurch merkt, dass er/sie nicht krank oder gestört ist, sondern GANZ NORMAL. Was meist der Fall ist.
Mit der Methode Sexo-Corporel (www.ziss.ch) werden sexuelle Zusammenhänge klarer und sexuelles Lernen wird, durch Übungen, die der Klient/die Klientin zu Hause macht, gefördert.
Mit einem verhaltenstherapeutischen Ansatz helfe ich Muster und Gewohnheiten zu verändern.

Hört sich wissenschaftlich und kompliziert an? Ist einfach und übersichtlich!
In der täglichen Arbeit mit beiden Methoden, stellen sich AHA-Erlebnisse ein und oft höre ich: "Da hätte ich ja viel früher mit anfangen können!"
Es ist spannend und aufschlussreich! Nicht nur für den Klienten, sondern auch für mich.
Guter Sex ist erlernbar! Und nicht angeboren, wie viele denken! Es geht also DOCH-NOCH!

Paar-Therapie:

Gerade im sexuellen Bereich gibt es fast immer neue Erkenntnisse über den Anderen zu gewinnen. Auch wenn man schon 10 Jahre oder länger zusammen ist!
Oder, alles ist einfach festgefahren, Gewohnheiten steuern den Alltag.
Mit Paaren arbeite ich deswegen mit einer Mischung aus Aufklärung und Gesprächen, bei denen im Zentrum steht erst SICH und dann AUCH den Partner wahrzunehmen.
Wenn ein Paar sagt: "Wir können nicht mehr reden ...", antworte ich: "Und wie Sie reden!" Und zwar "ohne Worte". Dies ist manchmal um einiges schmerzhafter als "Dinge direkt zu sagen". Und wird nicht selten heimlich "als Waffe" geführt. Gegenseitig.

Ich versuche
- die Dinge beim Namen zu nennen und klar anzusprechen.
- neue Energie und Ideen einzubringen, die zur Veränderung führen.

Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu verändern bedeutet jedoch in den meisten Fällen ein wenig Anstrengung und Ausdauer. (So arbeitet nun mal unser Gehirn!)
Mit einem Zwinkern und etwas Humor, lässt sich aber für jedes Paar etwas erreichen, besonders wenn beide endlich an einem Strang ziehen.
Guter Umgang mit Sexualität ist erlernbar. Gute Kommunikation zwischen Partnern auch!
Es geht DOCH-NOCH!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7836 x gelistet.)

 

Sara Kopp

Sexualität ist Lebenskraft

Amandastraße 85
D-20357 Hamburg

Fon: -

Sara Kopp

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraltikerin für Psychotherapie (HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

2022:




Zertifizierung zur Heilpraktikerin für Psychotehrape




2020:




Ausbildung zur Sexualberaterin am Soham Hamburg, Institut für Sexualtherapie,




www.soham.de

Verfahren und Methoden




-Standortbestimmung




-Gespräch




-Körperwahrnehmungsübungen




-Wissensvermittlung




-Vermittlung geeigneter Anlaufstellen




Problembereiche und Zielgruppen

-fehlende Lust auf Sex (sexuelle Appetenzstörung)




-Schmerzen beim Sex (Vaginismus, Dyspareunie)




-Schwierigkeiten mit der Erektion (erektile Dysfunktion)




-Schwierigkeiten mit dem Orgamsus (zu früh kommen, zu spät kommmen, gar nicht kommen)









-Unwohlsein mit dem eigenen biologischen Geschlecht (Transgender, Nonbinarität)




-Unwohlsein mit Gendernormen




-Unwohlsein mit dem eigenen Körper




-wenig Selbstliebe

Person und Praxis

-Sie wünschen Sich mehr Lust auf und beim Sex




-Sie fühlen Sich überfordert mit den Erwartungen, die an Sie als Frau/Mann gestellt werden




-Sie fühlen Sich in Ihrem biologischen Geschlecht (manchmal) nicht zuhause




-Sie fühlen Sich mit Ihren Empfindungen/Ihrem Verhalten/Ihren sexuellen Wünschen nicht der Norm entsprechend und haben das Gefühl, Sich damit nicht zeigen zu dürfen




-Ihr Körper „funktioniert“ beim Sex nicht so, wie es erwartet wird: Sie haben Schmerzen, kommen zu früh oder gar nicht, können keine Erektion aufbauen...




-im sexuellen Zusammensein mit Ihre*n Partner*in_nen gibt es Unstimmigkeiten, unterschiedliche Wünsche, die Sie nicht in Einklang bringen können




-Sie haben momentan keine*n Partner*in_nen und möchten wissen, wie Sie eine erfüllende Sexualität mit Sich selbst leben können?




-Ihr Körper/ Ihre Sexualität hat sich nach Schwangerschaft und Geburt verändert und Sie haben Sich noch nicht wiedergefunden?









Ich lade Sie ein, sich mit solchen und weiteren Fragen an mich zu wenden. Es tut gut, über Dinge zu sprechen, zu erfahren, dass es vielleicht gar nicht so ungewöhnlich ist, was Sie empfinden, und dass es viele Möglichkeiten gibt, an Ihrem Thema zu arbeiten und zu Ihrem eigenen sexuellen Gleichgewicht zu finden.









Ich glaube, dass jeder Mensch das Potenzial zur Veränderung hat, und zwar aus sich selbst heraus. Manchmal brauchen wir dafür nur einen kleinen Impuls von außen, und es kommt ein Stein ins Rollen. Als Sexualberaterin möchte ich meinen Klient*innen zu diesem Impuls verhelfen, ihnen eine akzeptierende, wertungsfreie Zuhörerin sein und ihnen dadurch die Möglichkeit bieten, sich selber in einem wertschätzenden Licht zu sehen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4997 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Alexandra Costa

Diplom-Psychologin (Universität Hamburg)

Psychologische Praxis für Paartherapie, Einzeltherapie & Coaching

Schmarjestraße 52
D-22767 Hamburg

Fon: 040 - 51 90 34 60

Dipl.-Psych. Alexandra Costa

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Diese wurde erteilt von der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz, Billstraße 80 a, 20539 Hamburg.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom in Psychologie

Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung am Institut für systemische Studien in Hamburg

Weiterbildung in Konfliktmediation, z.B. bei Paaren und bei multikulturellen Arbeitsteams

Verfahren und Methoden

Systemischer Ansatz bei Kurzzeit-Therapie und Beratung - sowohl für Einzelpersonen als auch für Paare und Familien. Zusätzlich zur Einzel- und Paartherapie bin ich auf Trennungsberatung, Sexualtherapie, Mediation und Coaching spezialisiert. Die Beratung nach systemischem Ansatz ist effizient, zielgerichtet und lösungsorientiert.

Problembereiche und Zielgruppen

Bei Einzelpersonen: Persönliche Lebenskrisen, Selbstwertproblematik, Burnout-Syndrom, Depression, Suchterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Angst- und Zwangsstörungen, Selbstwertproblematik, soziale Unsicherheit, Schüchternheit

Bei Paaren: Partnerschaftskrisen, Ehekrisen, Untreue, Frage der Trennung, Kommunikationsprobleme, zur Reflexion, bei Kinderwunsch, unbefriedigende Sexualität,
Schwierigkeiten im Zusammenleben bei bikulturellen Paaren

Bei Familien: Patchwork-Familien, problematische Kinder in der Familie

Berufsbezogen: Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung, Mobbing, Outplacement und bei beruflicher Neuorientierung

Person und Praxis

Mein Name ist Alexandra Costa. Ich praktiziere als Diplom-Psychologin, Psychologische Beraterin und Paartherapeutin seit 18 Jahren in Hamburg.

Schwierige Lebenssituationen können sehr belastend sein. Häufig liegt noch keine psychische Erkrankung vor. Dennoch sind wir selbst manchmal nicht mehr imstande uns aus der bedrückenden Lage zu befreien und eine andere Perspektive von unserer aktuellen Situation zu gewinnen. Ich helfe Ihnen dabei neue Perspektiven zu gewinnen, mögliche Lösungen zu erarbeiten, neue, realistische Ziele zu setzen und die in Ihnen vorhandenen Ressourcen und Fähigkeiten zu aktivieren.

Erfahren Sie mehr über mein Angebot und wie ich arbeite auf meiner Website www.alexandracosta.de.

Vereinbaren Sie gerne kurzfristig ein Erstgespräch mit mir, in dem Sie mir eine Mail schreiben oder einfach anrufen. Dann kann ich Ihnen erste Hinweise zu Ihrer Situation geben und einen zeitnahen Termin mit Ihnen vereinbaren. Bei meiner Therapie sind erfahrungsgemäß nicht mehr als 10 bis 15 Sitzungen erforderlich.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9887 x gelistet.)

 

Kristina Leppert

Gesundheitspraxis Energetics

Am Osterberg 1 EG unten
D-29456 Hitzacker / Wendland

Fon: 01754573034

Kristina Leppert

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Coachingangebot ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Bitte suchen Sie zur Diagnose und Behandlung Ihrer Krankheiten zuerst einen Arzt oder Heilpraktiker auf! Ein Heilversprechen kann nicht abgegeben werden!

Abschlüsse und Zertifikate

Gesundheitsschule Gesundheitsschule Quantenheilung Lebensberatung Dipl. Designerin http://www.gesundheitspraxis-energetics.de/ueber-mich-2/

Verfahren und Methoden

Energiearbeit, Lichtarbeit, Quantenheilung mit Repair-Energetics Über 1380 positive Bewertungen in Gesundheits-/Energiecoaching https://www.sofengo.de/academy/kristina.leppert

Problembereiche und Zielgruppen

Selbstheilungsskräfte und Immunsystem aktivieren, Prävention Stress und Ängste lösen Berufung und Potentiale stärken Unterstützung für feinfühlige Menschen positiv Denken, Glück, Partnerschaft Selbstwert, Selbstbewusstsein für Frauen spirituelle Entwicklung und Meditation Stärken Sie Ihre TIERE: Ängste, Verhaltensstörungen uva lösen. Mobbing, Lernblockaden lösen: Erfolg in Schule, Ausbildung, Beruf

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3286 x gelistet.)

 

Dipl.-Ing. André Sadjadian

Praxis für Paartherapie & Sexualtherapie

Steinbecker Straße 51
D-29646 Bispingen

Fon: 01521-372664

Dipl.-Ing. André Sadjadian

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Sexocorporel Ausbildung Stufe 1 beim ZISS
Basiccourse EFT
SET Persönlichkeitstraining beim Calumed e.V.
Psychotherapeutischer Heilpraktiker Grüne Schule Hamburg
Trainerausbildung im Bereich Liebe, Sexualität u. Partnerschaft

Verfahren und Methoden

Sexualtherapie nach dem Sexocorporel Konzept
Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT)
Verhaltenstherapie nach dem Hamburger Modell
Gesprächstherapie nach Rogers
Körper- und Atemtherapie
"Hausaufgaben" zum Vertiefen und Verinnerlichen der neuen Lebensziele

Problembereiche und Zielgruppen

Frauen, Männer, Alt, Jung, Singles, Paare und Polys jeglicher sexuellen Orientierung sind herzlich Willkommen!

Person und Praxis

Herzlich Willkommen
In meiner Praxis für Sexualtherapie und Beziehungscoaching richte ich mich an Frauen, Männer und Paare jeden Alters. Ich möchte Ihnen eine Möglichkeit geben Probleme ihrer Sexualität bzw. in Ihrer Partnerschaft zu verstehen und positiv zu entwickeln. Neben meinem o.a. fachlichen Ausbildungen kann ich auf ein langjähriges Erfahrungswissen aus meiner eigenen Seminargruppenarbeit im Bereich Liebe, Sexualität und Partnerschaft schöpfen. Liebe und Sexualität sind natürlich, gesund, heilsam und sollten uns erfüllen.

Meine Praxisstandorte sind Hamburg und der Heidekreis (Bispingen).

Bei folgenden Themen kann ich Ihnen helfen:
Erektionsprobleme
Paarsexualität (Begehren, Fantasien, Lustlosigkeit, Schmerzen, Verführung)
Paarproblematiken (Eifersucht, Kinderwünsche, Kommunikation, Treue, Wünsche)
Pornografiesucht (Dranghaftes Verlangen nach Pornografie)
Probleme mit dem Orgasmus
Probleme mit der erotischen Verführung ihres Partners bzw. ihrer Partnerin
Probleme mit der sexuellen Erregung
Probleme mit Polyamorie
Probleme nach Operationen oder Erkrankungen
Scheidenkrampf (Muskeln verkrampfen beim Geschlechtsverkehr)
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (Frau und Mann)
Sexualität bei Behinderung oder Erkrankung
Sexuelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
Sexuelle Fantasien
Sexuelle Lustlosigkeit
Sexuelle Vorlieben / Spiele / Aktivitäten
Sexsucht (Dranghaftes Verlangen nach Sexualität)
Standortbestimmung, Fragen zur eigener Sexualität
Unsicherheit betreffend der eigenen Geschlechtsidentität / Geschlechtszugehörigkeit
Vermindertes sexuelles Begehren
Vorzeitige oder zu rasche Ejakulation
Bei Fragen hierzu rufen sie mich unter der u.a. Nummer gerne an

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8252 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Manfred Soeder

Diplom-Psychologe (Universität Düsseldorf)

DYADE - Praxis für Männer

Am Kornhof 6
D-34355 Staufenberg / Kassel

Fon: 0211 / 44 57 52

Dipl.-Psych. Manfred Soeder

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 11.08.1998 durch die Stadt Hann. Münden
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf und Köln),
Provokative Sexualtherapie (IPS Würzburg),
Systemische Mediation (IFS Essen),
Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).

Verfahren und Methoden

Anwendungen:
- Eheberatung,
- Sexualtherapie und Sexualberatung,
- Partnercoaching,
- Beziehungsdiagnostik,

Therapeutische Orientierung:
- Hypnosystemische Psychotherapie,
- Provokative Psychotherapie,
- Lösungsorientierte Kurzzeittherapie,
- Ego-State-Therapie,
- Selbstorganisatorische Hypnose,
- Gewaltfreie Kommunikation.

Problembereiche und Zielgruppen

Männer mit und ohne feste Partnerin,
Männer in Dreiecksbeziehungen

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Trennungskonflikte

Sexualität:
- Asexualität
- Hypersexualität
- Pornografie-Abhängigkeit
- Sexsucht

Sexuelle Funktionsstörungen:
- Lustlosigkeit (Libidostörungen)
- Impotenz bzw. Erektile Dysfunktion (Erektionsstörungen)
- Vorzeitiger, frühzeitiger oder verzögerter Samenerguss (Ejakulationsstörungen)

Sexuelle Devianzen:
Paraphilien (Störungen der Sexualpräferenz)
- Fetischismus
- Transvestitismus
- Sado-Masochismus
- Voyeurismus
- Exhibitionismus

Sexuelle Identitätsstörungen:
- Transsexualität

Person und Praxis

Die Praxis hat sich auf die Beratung von Männern im Kontext von Paarbeziehungen (unabhängig von von der Beziehugsform: Ehe, Affaire, o.ä.) spezialisiert.

Einzelsitzungen können auch online über Telefon bzw. Videokonferenz (Skype) erfolgen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

Termin reservieren

(Das Profil wurde in diesem Jahr 14501 x gelistet.)

 

Sven Fritz

Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Praxis für Therapie, Beratung, Coaching

Bismarckstraße 4
D-38102 Braunschweig

Fon: 0531-31071321

Sven Fritz

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Sozialpädagoge/Sozialarbeiter
Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg)
Sexocorporel Stufe 1 (ZISS Zürich)

Verfahren und Methoden

Systemische Sexualtherapie
Sexocorporel

Problembereiche und Zielgruppen

Probleme in der Beziehung

Sexualität, Lust und Erotik sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Beziehung. Wenn das sexuelle Verlangen, die Vorlieben, die sexuelle Orientierung sich verändern, kann es in der Beziehung zu Turbulenzen kommen, die manchmal mit professioneller Beratung gewinnbringender zu lösen sind als zu zweit. Dies gilt umso mehr, wenn Dritte hinzu kommen und die weitere Perspektive geklärt werden muss. Eine Veränderung kann auch ein Schritt zu positiven Veränderungen sein!

Probleme der "sexuellen Funktion"

Sexualität wird leider oft nur funktionell gesehen. Veränderungen oder vermeintliche "Defizite" werden häufig als belastend oder sogar als Lust ausschließend erlebt. Die Ursachen sind oft vielfältig. Mit verschiedenen therapeutischen Methoden ist es möglich, Sexualität als Paar oder als Individuum lustvoll zu erleben. Die Beziehungskomponente kann dabei beteiligt sein und auch im therapeutischen Zusammenhang nützlich wirksam werden.

Beispiele zu Problemen der "sexuellen Funktion":

- Störungen des sexuellen Verlangens
- Oragasmusstörungen - Anorgasmie, Hyporgasmie
- Vorzeitiger Samenerguss - Ejaculatio präcox
- Erektionsstörungen - Erektile Dysfunktion
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr - Dyspareunie
- Scheidenkrämpfe - Vaginismus

Themenfeld "alternativ / bizarr"

Ungewöhnliche Neigungen (z.B. BDSM), Vorlieben (z.B. Fetische) oder Beziehungsweisen (z.B. Polyamorie u.ä.) sorgen manchmal für Irritationen. Oftmals ist es schwer, über diese Besonderheiten der eigenen Persönlichkeit mit einer neutralen und kompetenten Person zu kommunizieren. Ich biete Ihnen an, gemeinsam Ihre Situation zu beleuchten und Wege zur Verwirklichung Ihres Selbst, achtsam zum Umfeld, zu entwickeln.

Person und Praxis

Seit 2011 beschäftige ich mich mit der Sexualwissenschaft und arbeite mittlerweile als Sexualtherapeut und -wissenschaftler mit Freude in diesem interessanten Bereich. Ich lade Sie herzlich dazu ein, meine Arbeit und mich kennen zu lernen.

Sexualität ist eine Quelle der Kraft, der Lust und der Freude. Gleichwohl können auch mal "Probleme" auftreten oder der Weg nicht ganz klar sein. Ich biete Ihnen gerne meine Hilfe an, Ihre Situation aus externer und professioneller Sicht zu beleuchten und Ihnen bei der Optimierung Ihrer Sexualität oder Beziehung zu helfen.

Bei sexuellen Funktionsstörungen, Störungen der Geschlechtsidentität oder des Sexualverhaltens stehe ich Ihnen mit meinem therapeutischen Wissen zur Verfügung. Beziehung, Sexualität, Lust und Erotik spielen eng zusammen. Bei Konflikten in der Beziehung oder dem Versuch, Grenzen zu erweitern kann ich Sie durch Beratung und Coaching unterstützen. Besondere Formen der Sexualität oder der Beziehungen, die auch als alternativ, queer oder "bizarr" bezeichnet werden, führen gerade in Partnerschaften oder im persönlichen Umfeld zu besonderen Situationen oder Anforderungen. Auch hier setze ich gerne meine beraterische Kompetenz zu Ihrem Nutzen ein.

Ich sehe den Menschen und dessen Persönlichkeit als Maßstab meines Handelns. Sexualität und Partnerschaft ist für mich primär eine Ressource, die zur Verbesserung der Lebensqualität dient.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7476 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 ... > >>

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet