Praxis Eastman in D-79618 Rheinfelden: ­Druckvorschau

Druckvorschau

Drucken

Stand: 01.10.2022 (LP: S, PI: 4, QI: 16, BP: 0) M.A. Psych. Bianca Eastman
Name: M.A. Psych. Bianca Eastman
Abschluss (FH/Uni): Psychologin
Fon: 017663436845
Fax:
Mobil:
Web: http://www.praxis-eastman.de
Praxis: Praxis Eastman
Zusatz:
Straße: Adelbergstr. 6
Ort: D-79618 Rheinfelden
Bundesland: Baden-Württemberg
Geokoordinaten: Breite: 47.5572980
Länge: 7.7894430
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktikerin
Master of Psychology
 
Abschlüsse und Zertifikate: Mediatorin
Hypnosetherapeutin
Neuraltherapeutin
Akupunktur
Klimatherapie
Kinesiologie
 
Verfahren und Methoden: Mediation
Hypnose
Neuraltherapie
Akupunktur
Klimatherapie
Kinesiologie
Infusionen
Ernährungsberatung
Physikalische Therapie
Anti-Aging
Schmerztherapie
 
Problembereiche und Zielgruppen: Anti-Aging
Prävention
Schmerztherapie
Ganzheitliche Verfahren
 
Besondere Angebote: - Bietet Online-Beratung
- Wochenendtermine frei
 
Arbeitssprachen: deutsch
 
Kollegiale Netzwerke: - Netzwerk Psychotherapie
- Netzwerk Paartherapie
- Netzwerk Verhaltenstherapie
- Netzwerk Energietherapie
 
Person und Praxis:
 
Die Naturheilkunde betrachtet den Menschen als Ganzes. Meine Behandlungen berücksichtigen Körper, Geist und Seele, um eine nachhaltige Heilung zu erzielen. Regenerationstherapie, Eigenbluttherapie und Allergie- und Schmerztherapie haben sich dabei als sehr hilfreich erwiesen. Gerne erkläre ich Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch, welche Vorteile mit diesen Verfahren verbunden sind und welche Effekte Sie damit erzielen können. Sie erreichen mich in meiner Rheinfeldener Praxis unter der 07651/8880126.

Regenerationstherapie
Eigenbluttherapie

Die Eigenbluttherapie gehört zu den „Umstimmungstherapien“ und ist eine alternative Heilmethode. Dem Patienten wird dabei venöses Blut entnommen, UV bestrahlt, mit Sauerstoff oder homöopathisch angereichert und dann intravenös oder intramuskulär in Gesäß oder Oberarm zurückgespritzt.
Allergie- und Schmerztherapie

Der Körper ist oftmals nicht mehr in der Lage, diese Belastungen selbständig auszuscheiden. Neben der oft ungesunden Ernährung (eiweißreich, Kaffee, Zucker, Nikotin, Alkohol) ist der zunehmende Druck durch Stress und die Häufung von vielen schädlichen Faktoren, die die Fähigkeiten des Organismus überlasten, ausschlaggebend für allergische Reaktionen. Letztendlich kann selbst ein völlig gesunder Körper durch diese vielen kleinen Belastungen so überfordert werden, dass er kapituliert und irgendwann mit dem Versagen des Immunsystems reagiert.
 

 

Startseite

Impressum       Datenschutz